embedded power for your project embedded power for your project

| Home | Software | Services | Productmanager | Contact |

 Embedded Prozessor
   8-Bit Prozessoren
   16-Bit Prozessoren
   32-Bit Prozessoren
   64-Bit Prozessoren
   ARM
   DSPs
   FPGA
   Intel
   MIPS
   PowerPC
 Tool Information
   BDM/JTAG tool
   Emulator
   Hardware design
   Logikanalysator
   Simulator
   Compiler
   Real Time OS
   Software Tools
   Debugger
 Services
   Automotive
   Consulting
   Systemdesign
   Productmanager
   Verkauf
   Links
   Literatur

Knowledge Transfer Samples - updated 05/2010

Beispiele Vorhersagen Entwicklung der Technologie Embedded Systems Blog

2010 reality check: 3D-Kino ist zu Hause angekommen, mit Windows 7, neuer Grafikkarte und schnellem Monitor gehts! Ob wir mit der Kombination auch Blueray-3D schauen können, wird der Sommer zeigen.

2010 Vorhersage: Mehr Autos die wenig Lärm machen und nicht unsere Luft verpesten. Das Problem mit dem üppigen Platzkonsum in unseren Städten kriegen wir auch noch gelöst.

2009 reality check: Schluss mit lustig, wir haben Telekom abbestellt, aber Telefon und Internet kommen immer noch über Kabel. Und hey, meine 3D Videos aus den 90er Jahren könnte ich nun im Kino anschauen! Volldigitale Projektion mit entweder Shutterbrillen oder Polarisation bietet brauchbares 3D, mit kleinen Macken bei schnellen Bewegungen. Wenn es denn auch ernsthafte Filme für Erwachsene gäbe ..

2009 Vorhersage: Mit der aktuell vorbereitenden Gesetzgebung (Internet-Zensur, Copyright, Steuergesetze) stehen wir alle mit einem Bein im Gefängnis. Bin ich mal gespannt welche Regierung dies dann nutzt um unliebige Mitbürger aus dem Verkehr zu ziehen.

2008 reality check: Die Schweiz lässt die Hüllen fallen - zum einen treten sie Schengen bei, zum anderen kriegen sie Muffensausen wegen Geldwäsche. Wann ist Monaco an der Reihe?

2008 Vorhersage: Irgendwas geht den Bach runter, sieht aus als ob es den Dollar zuerst erwischt, sollte die Frage aus dem Jahr 2000 ob denn neue Dollars gegen alte 1 zu 10 getauscht werden, doch einen handfesten Hintergrund haben? Politiker die zu absehbaren Problemen den Kopf in den Sand stecken, sind ein Auslaufmodell.

2007 reality check: Noch nicht alles per Funk. UMTS geht ganz gut in der Stadt, drahtloses USB wäre praktisch. Immerhin tauchen die ersten drahtlosen Netze in Fabriken und Autos auf.

2007 Vorhersage: Selbstfahrende Automobile brauchen noch etwas Zeit, zunächst gibt es ab 2012 Gesamtfahrzeug-Software-Architektur, mit der hoffentlich das Chaos mit den verschiedenen Softwareständen auf ECU Steuergeräten ein Ende hat.

2006 reality check: Die Kleinbildfotografie ist nun fast komplett von digital verdrängt. Zwar geben manche Diafilme bessere Bildqualität, aber bei Preisen von 10 Euro pro GByte Speicherkarte, und 30 Euro für 100 GByte Festplatte steht der digitalen Bilderflut nichts im Wege. Als nächstes werden Videobänder zur Geschichte.

2006 Vorhersage: Wissen wie es uns noch wertvoll und lernenswert erscheint, wird überall kostenlos verfügbar, und von Maschinen verstanden werden. Wikipedia ist ein erster Anfang von dem was unser antiquiertes Schulsystem in wenigen Jahre kalt erwischen wird.

2005 reality check: Wir haben Autos die sich selbst einparken, die den Abstand zum Vordermann beachten, Stop-an-Go beherrschen, und bald auch einige weitere lästige Momente beim Autofahren.

2005 Vorhersage: Kleine elektronische Schaltungen werden ihre Energie aus der Luft beziehen, sei es Vibration, Hitze, Radiowellen, Luftzug, Licht, irgendwas kann immer in Strom umgewandelt werden. Über Mini-Netzwerke miteinander verbunden, sprechen bald Verkehrsschilder mit Autos, Einkaufswagen mit Kühlschränken, Hausaufgabenassistenten mit Lehrplänen.

2004 reality check: Mein Telefon - umsonst zum neuen Vertrag - hat einen schnelleren Prozessor und mehr Speicher als mein PC vor 10 Jahren. Und macht Fotos, spielt MP3 Musik, kümmert sich um meine Verabredungen, surft das Internet, spielt weit besser Schach als ich, und passt in meine Hemdtasche! PDAs sind tot.

2004 Vorhersage: Open Source software wird sich durchsetzen. Die Vorteile, sich nicht um Lizenzen und die Rechthaberei von gewissen Firmen zu scheren, sind weit vorteilhafter als die Fortschritte der Technologie wie sie uns Microsoft beschert. Wer erinnert sich nicht daran, was Bill Gates 1995 über das Internet sagte?!

2003 reality check: DVD recorder werden populär, die ersten Harddisk-Videorecorder tauchen auf, in der Kombination können wir ohne Computer unsere eigenen Programme zusammen stellen.

2003 Vorhersage: Digitale Fotografie wird sich durchsetzen. 4..5 Megapixel reichen aus, um Kleinbildfilm zu ersetzen, andere Filmformate sind schon in der Aservatenkammer der Technikgeschichte gelandet.

2002 reality check: Das vereinte Europa ist einen Schritt weiter, in vielen Ländern können wir nun mit EURO bezahlen, ohne die lästige Geldwechslerei.

2002 Vorhersage: Wer einen PalmPilot für ein intelligentes Gerät hält, sollte sich gegenüber den entstehenden Intelligenzbestien warm anziehen, doch Microsoft steht uns bei und all die Intelligenz verpufft in embedded Windows. Also ist es mit der Menschheit noch nicht zu Ende, aber die Tage, an denen wir alle Geld an Microsoft zahlen werden, sind nicht mehr weit. So wie Tod und Steuern ist auch die eine oder andere Form von Windows in unserer Zukunft unvermeidbar. Vielleicht irre ich mich ja mal mit meinen Vorhersagen ;-)

2001 reality check: Das sogenannte Advanced Photo System APS verschwindet nun schon wieder, die wenigen Kameras sind bald so viel wert, wie das Papier der Bedienungsanleitungen. Ach, auch Bedienungsanleitungen werden immateriell, nun gibt es ein PDF. Ist viel praktischer sofern man einen Computer hat, um das Ding lesen zu können.

2001 Vorhersage: Die Reduktion aller Daten in immer kleinere Strukturen sorgt für das Verschwinden von Büchern, CDs, und anderen Datenträgern von zweifelhaftem Wert oder Dauer. Nur die Ästethik besonderer Informationsverpackungen sichert deren Wert in der wirklichen Welt. Genuss von Information ist nicht länger an die Konsumation von Datenträgern gebunden.

2000 Vorhersage: Ein Teil meiner Familie stolpert noch über Grenzen in der wirklichen Welt - Konsulate - Visa - Zoll - welch Unsinn! Zehn Jahre wird es dauern bis auch diese Bastionen nationalistischer Engstirnigkeit der Vergangenheit angehören. Freie Zirkulation von Waren und Personen!

Alles per Funk! Elektronische Kommunikatoren mit: Telefon + Kamera + Internet + Spracherkennung + [Deine Idee hier].

2000 reality check: Das Personal Digital Stereo Vision System funktioniert! Ebenso schnelles DSL Internet und Ethernet daheim - aber mein Toaster ist (noch) nicht angeschlossen.

Kleinbild 35mm Fotoapparate sind noch gut dabei, aber APS ist schon minderwertig gegen bessere Digitale Kameras. APS wird die selbe Zukunft haben wie Pocketfoto und Polaroids.

MP3 Recorder kosten einen Tausender und Deine ganze CD-Sammlung passt in eine Jackentasche.

1999 Vorhersage: Neue Trends in der Datenübertragung verändern unser Leben. Mich anrufen? Besser ein e-mail schicken!

1998 Vorhersage: Die sogenannten Zip-Laufwerke, und andere verbesserte Floppy Disk formate verschwinden. CD-ROM selbst aufnehmen ist wesentlich billiger und kompatibel mit dem Rest der Welt. Wer erinnert sich noch an 8 Inch Floppies?

1998 reality check: Philips verkauft CD-Recorder. DCC Cassetten?!? MiniDisc geht es gut, aber MP3 macht sich breit.

1997 project: BK media systems entwickelt das Personal Digital Stereo Vision System. Prototyp für 1999 geplant.

1997 Vorhersage: Im Jahr 2000 werden wir 1 Milliarde Menschen auf dem Internet haben, und 1 Milliarde Homepages! Für mich sieht es eher nach 1 Milliarde Maschinen jeglicher Art aus, die Chips existieren und bald werden auch Haushaltsgeräte mit Netzwerkanschluß geliefert.

1997 reality check: Über 50 Webseiten mit Wellenreiten / Surfen, nur in Europa!

Sharp setzt eine kleine Kamera auf ihren Taschenrechner. Nokia kündigt eine Kombination aus GSM Handy und persönlichem Assistenten an ... fast!

Sony und Sharp zeigen Prototypen von Digitalen Kameras mit MiniDisc, aber keine Absicht, diese zu produzieren, solange Sony Floppy-Disk Kameras verkaufen kann. Bald werden beide Datenträger zur Geschichte.

1996 Vorhersage: Zitat der ersten BK media systems Elekktrik Foto Seite über die ersten Konsumer Digitalkameras: Ich schlage MiniDisc als wiederverwendbares kompaktes Speichermedium anstelle von Sonys nutzlosen Floppy Disk vor.
Von meiner Wunschliste: eine Kamera, die Bilder an den Heimcomputer per Mobilfunk übermittelt.

1995 reality check: BK media systems hat eine der handvoll europäischer Webseiten mit echten Surf (Wellenreiten!) Seiten. Bald wird unter dem Wort Surfen auch im deutschen Sprachraum nicht mehr das biedere Windbrettsegeln verstanden werden.

1995 Vorhersage: Die sogenannten Advanced Photo System APS Kameras sind totgeborene Produkte eines überdrehten Marketings. Teurer als Kleinbild 35mm, Filmformat minderer Qualität, werden APS Fotoapparate bald durch Digitalkameras ersetzt.

1994 Vorhersage: Sony MiniDisc und Philips DCC recorder bieten digitale Audio-Aufnahme. Ich habe MiniDisc gekauft: sofortiger Zugriff auf nächste Stücke ist das Killer-Kriterium.

Fragen zu Embedded Systemen? Eine Nachricht an info ät embeddedexpert.com genügt.

Technical predictions blog that save you time and effort:

2007 reality check: Everything wireless is not here yet. UMTS (fast Internet over the phone) works in the city only, wireless USB would help a lot with cables on our desks. First wireless products replacing cables in factories and inside cars.

2007 prediction: 2012 may see whole car software architecture and automated driving is closer than ever before. However, since I not see anything happen at the infrastructure level, we may pass 2020 without auto-drive capable cars.

2006 reality check: 35mm film cameras are almost gone, at least new models appear only as curiosity items. While there still is some superiority recording on film, the hassle and cost drives everyone to digital. Storage cost for digital photos is getting cheaper every year. Next: video tape will become a thing of the past.

2006 prediction: Knowledge like we know it will become ubiquitous and free, just have a look at Wikipedia. Learning in school already is outdated and not adapted to the requirements of the future.

2005 reality check:We have cars that can park themselves, keep the distance to the car in front, avoid veering off the road, communicate with the rest of the world.

2005 prediction: Simple electronic devices (which may talk wireless) can be powered from the air - noise, heat, vibration, light, radio waves. This will enable an infrastructure of devices that manage the daily hassle, leading to automated individual transportation, but not in the next five years.

2004 reality check: My phone has more processing power and memory capacity than my PC 10 years ago, including its harddisk. It can take pictures, keep my appointments, record voice memos, play MP3, surf the web, edit documents, and fits in a shirt pocket! PDAs are dead.

2004 prediction: Open source software rulez! The need to have license-worry-free software becomes more important than the sophistication of Microsoft products if ever there was one - remember what Bill said about the Internet in 1995?!.

2003 reality check: DVD recording is popular now, the first consumer harddisk recorders appear, cut your own movie without the computer!

2003 prediction: Everything digital now takes over photography. 4..5 Megapixel easily replaces 35mm film, not to speak of APS and all the other obsolete film formats.

2002 reality check:United Europe one step further, the EURO gives us one degree more freedom for trade and communication inside Europe. Prices will level and distribution systems will work independent of former national borders. Only speech barriers will take time to dissolve.

2002 prediction: The level of embedded intelligence will rise faster than our ideas of what to do with it. Right now Microsoft does a good job limiting the power of available potential computer intelligence. The Internet unites more knowledge than all libraries in the world. Next this knowledge will be accessible via handheld - wearable - implanted devices.

2001 reality check: Advanced Photo System is dead, digital photography is killing 35mm and Polaroid will not survive 2002. MP3 rules the audio and DVD replaces VHS tapes. Next are hard disk recorders, already my complete audio recording collection - some 1000 hours - fits on a single hard drive.

2001 prediction: The size and price reduction of electronic memory will drive media carriers like newspapers music CDs video cassettes floppy disk whatever out of business. No need to buy data carriers any more, when pure information becomes more available to all of us.

2000 prediction: Part of my family struggles with real world borders - consulates - visas - customs - the beurk! Ten years from now all this nonsense will be a thing of the past.

Everything will go wireless! Complete communicator devices arrive fast: phone + camera + web-browser + speech recognition + [your idea here].

2000 reality check: Personal Digital Stereo Vision System works miracles! So does high speed DSL Internet and home networking (but my toaster is not connected ... yet).

35mm cameras do fine, but APS is already inferior to consumer digital cameras. APS will go as have gone 110, 126 and many other formats unknown to younger generations.

MP3 recorders are reality and your whole record/CD-collection fits in your shirtpocket.

1999 prediction: New trends in data-transmission based connectivity change our lifes. Try to call me by phone? Better send an e-mail!

1998 prediction: The death of zip drives, and other augmented floppy disk formats. Recording CD-ROM yourself delivers media which is compatible with almost every computer system (and stereo and ...).

1998 reality check: Philips now sells audio CD-recorders. DCC cassettes, anyone? MiniDisc is doing fine, but MP3 looms on the horizon.

1997 project: BK media systems designs the Personal Digital Stereo Vision System. Projected prototype: 1999.

1997 prediction: By the year 2000 we will have 1 billion people on the Internet, and 1 billion homepages! Well, for me it looks rather like 1 billion coffee machines, microwave ovens and washing machines on the internet, each with it's own homepage interface. The chips exist, the addresses will be available and data transmission comes over power cables.

1997 reality check: I've counted over 50 Surfing-related sites in Europe alone!

Sharp added a small camera to their PDA. Nokia announces wireless PDA-GSM phone ... almost there!

Sony and Sharp show prototypes of digital cameras with MiniDisc, but no production as long as Sony sells Floppy-disk cameras.

1996 prediction: From the early BK media elekktrik photo page about the first consumer digital cameras: I proposed MiniDisc as reusable storage media instead of tiny FLASH cards or already useless floppy disk.
Another wishlist item is a wireless interface on cameras.

1995 reality check: BK media is one of a handful european websites featuring real surfing action.

1995 prediction: APS film-based cameras are doomed from the beginning. Quality is beyond and price is above 35mm systems. The cameras are still clunky and will be outdated by digital cameras soon.

1994 prediction: Sony MiniDisc and Philips DCC recorders offer digital sound recording at reasonable prices. I bought MiniDisc.

Contact, discussion, embedded systems questions: info at embeddedexpert.com

Veuillez svp. envoyer vos questions sur systèmes embarqués: info at embeddedexpert.com

| Home | Software | Service | Productmanager | Impressum |

EmbeddedExpert 2017 - Alle Marken, Warenzeichen und Handelsnamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

© BK media systems 2002, 2016.

All trademarks and registered names are property of their respective owners. German law requires Impressum